der deutsche Beitrag zum 300 jährigen Jubiläum des

Royal CORK Yacht Club

Cork300 ist der Aufruf an die Seglergemeinde, das Bestehen des ältesten Segelvereins der Welt, des ROYAL CORK YACHT CLUB, zu feiern.

 

Die Feierlichkeiten umfassen große Seglertreffen, Fahrtenreisen entlang der irischen Küste, Klassenregatten sowie die Cork-Week. Der Wassersportverein Wulsdorf e.V. organisiert zu diesem weltweit einmaligen Ereignis das Zubringer-Event aus der Deutschen Bucht.

 

Gleichermaßen sprechen wir ambitionierte Fahrtensegler wie auch Regattasegler an, diesem Aufruf des Royal Cork Yacht Club zu folgen.

 

2 Interessen - 2 Modi - 2 Kurse


Als Regattasegler zum CORK300-Event

 

Nonstop von Helgoland nach Cork: 800 nm durch die

Deutsche Bucht, den Ärmelkanal und die Irische See

und  Teilnahme an der

“Robbe & Berking German Offshore Trophy”

 

Wertung gemäß ORC

 

Teilnahmeberechtigt: 

 

Yachten, die den

„World Sailing Offshore Special Regulations“ Kategorie 2

entsprechen und einen Rennwert von GPH <675 besitzen.

 

Gestartet wird in 3 Gruppen:

·         ORC3/ORC4                  Samstag, 04.07.2020 – 09:00 Uhr

·         ORC2                             Samstag, 04.07.2020 – 21:00 Uhr

·         ORC1                             Sonntag, 05.07.2020 – 09:00 Uhr

 

Steuerleutebesprechung: Freitag 20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... und dann weiter zur Cork Week 2020

Als Fahrtensegler zum CORK300-Event

In 3 Etappen,

organisierte Zusammenkünfte an den Zielorten

  • Dt. Bucht – Cowes: ~450 nm Start und Etappen nach eigenem Ermessen

Start: Gemäß den individuellen Vorlieben    

Ankunft bis: 03.07.2020 15:00 Uhr

  • Cowes – Falmouth: ~150 nm

Start: gemeinschaftlich am 05.07.2020             

Ankunft bis 06.07.2020 24:00 Uhr

  • Falmouth – Cork: ~190 nm

Start: gemeinschaftlich 08.07.2020             

Ankunft bis 10.07.2020 18:00 Uhr

 

Teilnahmeberechtigt:

Seegehende Fahrtenschiffe ab einer Länge von 30 Fuß, die eine Fahrt durchs Wasser von 5 kn auch bei leichten Windbedingungen (unter Motor) gewähren können.

Sicherheitsequipment gemäß der Ausrüstungsliste des Veranstalters.

Winter 2019/2020:  Lehrgänge zum Revier im WVW e.V. …

… und dann weiter an der irischen Küste cruisen



Ich habe Interesse,

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ausschreibung:

Die aktuell gültige Ausschreibung kann über das Portal Manage2Sail heruntergeladen werden.

Ausschreibung


Meldung:

Seit dem 15.10.2019 kann zu diesem Event über das Portal manage2sail gemeldet werden. Der direkte Link führt euch dort hin:

Manage2Sail_GER_CORK_300_Meldung


CORK300 Teilnehmer Seite:

Die potentiellen Teilnehmer und ihe Boote , Crewbörse findet ihr hier.


Weiter führende Informationen:

Weiterführende Informationen, Inhalte von Veranstaltungen, Kursinhalte etc. findet ihr hier.


Presse Informationen zum Event:


Informationen zu CORK300

Cork300 Wild Atlantic Way in Company